Anmeldung

Sehr geehrte Eltern,

liebe Schülerinnen und Schüler!

Mit folgendem „Fahrplan“ möchten wir Sie über die Aufnahme in die Handelsakademie bzw. in die Handelsschule im Schuljahr 2020/21 informieren:

Zeitplan

 

ab 13.01.2020

 

Vorläufige Anmeldung per Internet (www.hak-perg.at)
24.02. – 06.03.2020

In den Semesterferien ist das Sekretariat geschlossen.

 

Fixe Anmeldung mit folgenden Unterlagen:

·      Anmeldebogen

·      Schulnachricht („Semesterzeugnis“) im Original

Achtung! Erst bei Abgabe der Schulnachricht im Original wird die vorläufige Anmeldung rechtsgültig!

Das Original wird mit dem Anmeldevermerk der Schule versehen und wieder zurückgegeben.

·      Schulnachricht als Kopie

·      Jahreszeugnis der 7. Schulstufe als Kopie

·      Dokumente als Kopie

(Geburtsurkunde, ev. Vormundschaftsdekret)

·      2 Briefmarken, Wert á € 0,85

bis 03.04.2020Schriftliche Verständigung über die vorläufige Aufnahme per Post

Der/Die Aufnahmewerber/in wird auf Grund der Schulnachricht vorläufig aufgenommen; das Jahreszeugnis muss die gesetzlichen Aufnahmevoraussetzungen ebenfalls erfüllen!

bis 07.07.2020

Terminänderung!

Vorlage der Schulerfolgsbestätigung

(Übermittlung per FAX möglich)

Schulerfolgsbestätigung = Kopie des Jahreszeugnisses

Die Vorlage gilt gleichzeitig als Anmeldung zu einer ev. erforderlichen Aufnahmeprüfung – ohne Vorlage der Schulerfolgsbestätigung kann die Aufnahmeprüfung nicht abgelegt werden!

 

08. – 09.07.2020

Terminänderung!

 

Aufnahmeprüfung (Haupttermin, schriftlich und mündlich)

Lichtbildausweis mitnehmen!

 

10. – 13.07.2020Annahme des Schulplatzes durch Abgabe des Original-Jahreszeugnisses

Originalzeugnis verbleibt bis Schulbeginn an der Schule.

Schriftliche Verständigung der Schule über die endgültige Aufnahme mit Bekanntgabe der Herbsttermine (Schulbeginn).

14. – 15.09.2020Aufnahmeprüfung (Herbsttermin, schriftlich und mündlich)

Nur dann, wenn eine Ablegung im Haupttermin aus persönlichen Gründen (z.B. Krankheit) nicht möglich war.

Aufnahmebedingungen

Handelsakademie Handelsschule
AHSZeugnis der 8. Schulstufe erfolgreichZeugnis der 8. Schulstufe erfolgreich
BMS | PTSZeugnis 9. Schulstufe erfolgreichZeugnis 9. Schulstufe erfolgreich
MS | NMSZeugnis der 8. Schulstufe erfolgreich

MS: In allen leistungsdifferenzierten Pflichtgegenständen eine Beurteilung gemäß dem Leistungsniveau „Standard AHS“ oder eine Beurteilung gemäß dem Leistungsniveau „Standard“ nicht schlechter als „Gut“, sonst Aufnahmeprüfung

NMS: In allen leistungsdifferenzierten Pflichtgegenständen vertiefte Bildung, bei nur einer grundlegenden Beurteilung: Entscheidung der Klassenkonferenz auf Grund sonstiger Leistungen, sonst Aufnahmeprüfung

Zeugnis der 8. Schulstufe erfolgreich

MS: In allen leistungsdifferenzierten Pflichtgegenständen eine Beurteilung gemäß dem Leistungsniveau „Standard AHS“ oder eine Beurteilung gemäß dem Leistungsniveau „Standard“ nicht schlechter als „Befriedigend“, sonst Aufnahmeprüfung

NMS: In allen leistungsdifferenzierten Pflichtgegenständen vertiefte Bildung, bei grundlegender Bildung mindestens Befriedigend, bei nur einer Beurteilung mit „Genügend“ Entscheidung der Klassenkonferenz auf Grund sonstiger Leistungen, sonst Aufnahmeprüfung